Historischer Flugplatz mit Werkflügen
 
 

Ein Flugplatz für das Volk.

 

 

Neu im Blog: 


juairblu.jpg
 

Ein Konzept der Standortgemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen.

 

Unsere Vision

Der Flugplatz Dübendorf gehört zur Region – wird er im Sinne der Region betrieben, trägt er auch langfristig zur Attraktivität des Glatttals bei. Die vom Bund geplante Erweiterung des Flugbetriebs in Dübendorf zum Business-Airport lehnen die drei Standortgemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen aber klar ab. 

Um den Weg für eine konstruktive Lösung zu ebnen, haben sie ein konkretes Angebot mit einer gesicherten Finanzierung zur Entwicklung des Flugplatzes ausgearbeitet:

Das Konzept «Historischer Flugplatz mit Werkflügen» soll eine entsprechende Nutzung und Weiterentwicklung ermöglichen, aber keine Auslagerung der Businessaviatik und der Kleinfliegerei von Kloten nach Dübendorf zulassen. Kurz: Eine handfeste Alternative zu den Plänen des Bundes. 

Am 26. November 2017 hat die Bevölkerung der Standortgemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen nun die Chance, ein wichtiges Signal nach Bundesbern zu senden. Mit Ihrer Stimme für den «historischen Flugplatz mit Werkflügen» stehen Sie für Ihre Region ein und geben Ihrem Wunsch Ausdruck, die Lebens-, Wohn- und Arbeitsqualität in unserer Region nachhaltig zu fördern und für die kommenden Generationen zu sichern

Die Präsentationen der Informationsveranstaltungen vom 29. bis 31. August 2017 im PDF-Format: 
Dübendorf
Volketswil
Wangen-Brüttisellen